Internetende.com...

Suchmaschinenmarketing und Suchmaschinenoptimierung für Sie...

 Navigation:
Startseite
 unser Angebot:
unsere Leistungen
Referenzen
SEO-Ratgeber
SEO Begriffe
Online Marketing
Virales Marketing
Social Bookmarking
Long Tail
Adwords
Adsense
 SEO Lexikon:
Lexikon Einführung
SEO Optimierung
SEM Marketing
SE Ranking
Social Media
Begriffe - A
Begriffe - B bis C
Begriffe - D bis I
Begriffe - K bis M
Begriffe - O bis R
Begriffe - S bis Z
 Service:
lizenzfreie Bilder
Online-Tools
Mail-Spam
CSS-Farbtabelle
Internet & Sicherheit
Webkataloge
Bußgeldrechner
 Privat:
Reiseblog
Lanzarote
Gran Canaria
Teneriffa
Schottland
Griechenland Reisen
Marokko Reisen
Korfu Urlaub
Australien Urlaub
Thüringer Küche
Fotogalerien
Feulleton
Internetliches
 Kommunikation:
Kontakt
Impressum
 Surftipps:
 
 
 

SEO SEM Begriffe - D-I

 

Deeplink



Der Begriff Deeplink bezeichnet einen externen Link, der nicht auf eine andere Webseite oder auf die eigentliche Startseite verweist, sondern der auf eine Unterseite einer Webpräsenz führt.

Domain



Bei einer Domain handelt es sich um die Bezeichnung eines bestimmten Bereiches im Internet, der über eine Internet-Adresse oder URL definiert wird. Domains sind auf einem Server untergebracht, dieser kann eine unterschiedliche Anzahl von Domains beherbergen. Im Grunde genommen kann man sich dies so vorstellen, als ob man einen Wohnraum mietet – der Wohnraum bezeichnet die Domain, unter der alles relevante untergebracht werden kann und der Server ist der Ort, an dem der Wohnraum untergebracht ist, zum Beispiel ein größeres Mietshaus in dem Fall. Für beides – also für die Domain und natürlich auch den Wohnraum, muss man eine Art Miete (Hosting Gebühren) zahlen, die je nach Anbieter unterschiedlich hoch ist. Wie der Wohnraum hat auch die Domain eine Adresse, unter der man die Bewohner, in diesem Fall die Inhalte der Domain, erreichen kann.

Doorwaypages



Bei „Doorwaypages“ handelt es sich um Seiten, die dem eigentlich Ziel bzw. der eigentlichen Webseite vorgeschaltet sind. Sie werden auch als Brückenseiten oder Gatewaypages bezeichnet. Da diese jedoch meist über eine automatische Weiterleitung in sekundeschnelle verfügen, bekommt man als Nutzer davon gar nichts mit. Auch diese Maßnahme dient – genau wie das Cloaking – der Einstreuung von Keywords zur Optimierung.

Index / Indexierung



Die Indexierung beschreibt im SEO Bereich die Kennzeichnung von Inhalten durch aussagefähige Stich- und Schlagworte.

Bezogen auf Suchmaschinen wird der gesammelte indexierte, gespeicherte, Daten oder Webseitenbestand einer Suchmaschine als Index bezeichnet. Die Aufnahme neuer Webseiten nennt man hier Indexierung.

Information-Retrieval



Information Retrieval bezeichnet ein Fachgebiet, welches computergestützte als auch inhaltsbezogene Suchen umfasst. Diese speziellen Programme sorgen dafür, dass Inhalte auch in einer großen Menge an Daten wieder gefunden werden können.

 

 

 

 

 

 

 

Seitenanfang | Startseite