Internetende.com...

                                               Reise und Urlaubsinformationen für Sie...

 Navigation:
Startseite
 unser Angebot:
unsere Leistungen
Referenzen
SEO-Ratgeber
SEO Begriffe
Online Marketing
Virales Marketing
Social Bookmarking
Long Tail
Adwords
Adsense
 SEO Lexikon:
Lexikon Einführung
SEO Optimierung
SEM Marketing
SE Ranking
Social Media
Begriffe - A
Begriffe - B bis C
Begriffe - D bis I
Begriffe - K bis M
Begriffe - O bis R
Begriffe - S bis Z
 Service:
lizenzfreie Bilder
Online-Tools
Mail-Spam
CSS-Farbtabelle
Internet & Sicherheit
Webkataloge
Bußgeldrechner
 Privat:
Reiseblog
Lanzarote
Gran Canaria
Teneriffa
Schottland
Griechenland Reisen
Marokko Reisen
Korfu Urlaub
Australien Urlaub
Thüringer Küche
Fotogalerien
Feulleton
Internetliches
 Kommunikation:
Kontakt
Impressum
 Surftipps:
 
 

 Die griechische Insel Korfu

 
Das Achillion auf KorfuDas Achillion auf Korfu - sie finden hier einen interessanten Artikel über die Insel Korfu und Sissi's Achillion auf der griechischen Insel. In diesem können sie mehr zur grünen Perle im ionischem Meer erfahren. Die Insel Korfu bietet sich aufgrund ihrer Lage und des milden Klimas für einen Urlaub an.

Korfu besitzt eine relativ grüne Vegetation, welche im wesentlichen von fast vier Millionen Olivenbäumen, die auf der Insel stehen, geprägt ist. Die verstärkte Pflanzung von Olivenbäumen geht auf Zeiten venezianischer Herrschaft auf Korfu zurück. Die Gewinnung von Olivenöl war wichtig, um damit Öllampen zu betreiben. Heute wird ein Großteil des auf Korfu erzeugten Olivenöls exportiert. Natürlich wird damit auch der Urlauber auf Korfu beköstigt. Es ist Bestandteil vieler Gerichte.

Die griechische Küche auf Korfu unterscheidet sich dabei kaum von der auf den anderen griechischen Inseln. Sie werden gewohnte Gerichte wie Lamm-Kotelett und griechischer Bauernsalat finden, so wie sie es von Urlauben auf anderen Inseln wie Kreta oder Rhodos gewohnt sind. Allerdings wirkt Korfu nicht so typisch griechisch wie diese Inseln, und eine so an das Mittelalter erinnernde Altstadt wie auf Rhodos werden sie auch nicht finden. Korfu ist stark geprägt durch seine früheren Herrscher wie zBsp. die Venezianer, und durch die Engländer und Franzosen. Besonders in der Architektur ist dies zu spüren.

Die typisch griechische Mentalität werden sie auf Korfu aber wie gewohnt vorfinden. Die Kriminalitätsrate ist sehr niedrig, und es gibt eigentlich nichts, was einem Urlaub auf Korfu im Weg stehen könnte. Zudem ist der Flug aus Deutschland sehr kurz. In rund zwei Stunden ist man am Ziel. Wer mehr Zeit hat kann Korfu auch mit dem eigenem Auto ansteuern, und von Italien aus mit der Fähre nach Korfu übersetzen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten seinen Korfu Urlaub zu buchen. Viele werden den Gang in das Reisebüro bevorzugen, um dort ihren Pauschalurlaub zu buchen. Aber für viele Menschen haben Reisebüros an Bedeutung verloren. Sie möchten lieber die komplette Urlaubsreise oder nur auf Korfu Ferienhäuser und Ferienwohnungen online buchen. Warum auch nicht. Lassen sich so unter Umständen sogar Kosten sparen. Mehr über Korfu lesen auf www.korfu-4u.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Oben | Startseite